Gut betreut in unserem Seniorenheim Alfred Jung

Am Nikolaustag feierte Ursula Mai ihren 100. Geburtstag im Seniorenheim Alfred Jung der Berliner Volkssolidarität in Lichtenberg. Zu den Gratulanten gehörte auch Heimleiter Manuel Andersson. Die gebürtige Dresdnerin war Verkäuferin im Centrum Warenhaus der Stadt. Bevor die rüstige Rentnerin erst vor anderthalb Jahren ins Seniorenheim kam, lebte sie in der Einrichtung Wohnen mit Service der Volkssolidarität in der Paul-Zobel-Straße. Das Geheimrezept fürs Altwerden wird nicht verraten, sagt Ursula Mai augenzwinkernd.