Sozialberatung

Beratung und Informationen für Sie von Wohngeld, Pflege bis Suchterkrankung

 

Sie haben Schulden oder sind suchtkrank? Es gibt Lebenssituationen, in denen es so einfach nicht mehr weitergeht. Dann ist es gut jemanden an seiner Seite zu wissen, der die Sorgen versteht und unbürokratisch hilft. Wir sind für Sie da, damit der Neuanfang gelingt. Wir beraten, informieren zu Fachstellen und sind auch als Interessenvertretung für Sie aktiv.

In unseren Sozialstationen, Stadtteilzentren oder Suchtberatungsstätten treffen Sie auf Menschen, die mit ihrer Expertise und ihrer langjährigen Erfahrung einen Ausweg ermöglichen: von Kinderzuschlag, Wohngeld, Rentenbescheid bis Pflegekosten und Suchterkrankung.

Machen Sie jetzt den ersten Schritt und nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Unsere Einrichtungen mit Sozialberatung

Stadtteilzentrum Marzahn-Mitte

Sozialberatung Friedrichshain (In Kooperation mit Workstation e.V.)

Selbsthilfetreffpunkt Friedrichshain–Kreuzberg

Nachbarschaftszentrum „Bürger für Bürger"

Kontakt- und Beratungsstätte für psychisch Kranke

Stadtteilzentrum „Mosaik"

Sozialstationen - Sozialdienste der Volkssolidarität Berlin gGmbH

Selbsthilfe-, Kontakt- und Beratungsstelle Marzahn-Hellersdorf

Suchtberatungs- und Behandlungsstelle Marzahn-Hellersdorf

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

image
Landesgeschäftsstelle 

Zentrale

Montag - Freitag 09:00 - 17:30 Uhr

+ 49 30 403 66 10 00

berlin(at)volkssolidaritaet.de

Seit 75 Jahren für ein soziales Berlin

Miteinander - Füreinander stärken wir kranken, einsamen 
und schutzbedürftigen Menschen den Rücken