Fest an der Panke

An diesem Wochenende waren wir Samstag, 09.10. und Sonntag, 10.10. auf dem Fest an der Panke in Pankow. Auf der Breiten Straße, gegenüber dem Rathauscenter, präsentierten sich die Kolleg:innen von…

Interview mit der Telefonseelsorge

Anlässlich des Welt-Suizidpräventionstags am 10.09.2022 hat unsere Vorstandsvorsitzende Susanne Buss mit Bettina Schwab vom psychosozialen Team der Telefonseelsorge Berlin e.V. gesprochen. Die Volkssolidarität Berlin möchten den Anstoß geben, über das…

Bildungssenatorin zu Besuch beim Berlin-Tag

Die Kolleg:innen der Kinder und Jugend der Volkssolidarität Berlin gGmbH waren am Samstag, 10.09.2022 auf dem gut besuchten Berlin-Tag vertreten. Auf dem zweiten Berlin-Tag konnten sich die Besucher:innen über die…

Berliner Klimatag

Am 10. September war die Volkssolidarität Berlin gemeinsam mit seinem Stadtteilzentrum Friedrichshain auf dem Berliner Klimatag. Auf dem RAW-Gelände in Friedrichshain haben sich an circa 60 Ständen Unternehmen und Projekte…

Bundesfamilienministerin besucht ukrainische Holocaust-Überlebende

Bundesfamilienministerin Lisa Paus (im Foto knieend) besuchte am 1. September ukrainische Holocaust-Überlebende, die als Kriegsflüchtlinge ein Zuhause in unserem Haus der Parität in Biesdorf gefunden haben. Die Ministerin erkundigte sich…

Hurra zum 100. Geburtstag

Rolf Kuhl aus der Ortsgruppe 39 in Berlin-Mitte feierte kürzlich im Kreis seiner Angehörigen, Freunde, Nachbarn und natürlich der Mitglieder der Volkssolidaritätsgruppe würdig seinen 100. Geburtstag. Er war früher als…

Unsere Spendensammlung 2022 hat begonnen

Diese wichtige Aktion unseres Mitgliederverbandes läuft vom 01. August bis zum 31. Oktober. In dieser Zeit sind viele unserer Mitglieder in den Kiezen unterwegs, um auch bei Ihnen um Spenden…

Petition des Bundesverbandes

Unser Bundesverband der Volkssolidarität hat die Petition „Volle Solidarität – Entlastungspakete müssen alle erreichen“ ins Leben gerufen. Die verschiedenen Entlastungspakete der Bundesregierung zu den Folgen von Corona, Krieg und Klimakrisen…

Spendenauftakt 2022

Zu unserem Spendenauftakt am 01.08.2022 ließ es sich Bezirksbürgermeister von Lichtenberg Michael Grunst auch dieses Jahr nicht nehmen, vor dem Lichtenberger Rathaus der Volkssolidarität Berlin für ihr unermüdliches soziales, auf…

Spendenaufruf für unsere Gemeinschaftsunterkunft

In unserer Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete in der Rudolf-Leonhard-Straße gestalten die Kolleg:innen einen kindgerechten und schönen Ort zum Spielen für die kleinen Mitbewohner:innen. Helfen Sie uns mit Sach- oder Geldspenden, um…

Mehr Vielfalt nach dem CSD 2022

„United in Love – Gemeinsam gegen Hass, Krieg und Diskriminierung“ das war das Motto des Christopher Street Day 2022. Auch wir haben vor Ort Gesicht gezeigt. Wir stehen für Vielfalt…

Gespräch mit Carsten Schatz

Zum nahenden Abschluss unseres Pride Month hat Susanne Buss, Vorstandsvorsitzende der Volkssolidarität Berlin, mit Carsten Schatz, Fraktionsvorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Abgeordnetenhaus von Berlin, über das Thema Diversity gesprochen….

Diversität im Arbeitsalltag – Interview-Serie Teil 6

In unserer sechsteiligen Interview-Serie haben wir kurze Gespräche mit unseren Kolleg:innen zum Thema „Diversität im Arbeitsalltag“ geführt. Heute sprechen wir mit Even Prüfer. Even ist stellvertretende Teamleitung für die Entgeltabrechnung…

Diversität im Arbeitsalltag – Interview-Serie Teil 5

In unserer sechsteiligen Interview-Serie haben wir kurze Gespräche mit unseren Kolleg:innen zum Thema „Diversität im Arbeitsalltag“ geführt. Heute sprechen wir mit André Heyden. Er ist Recruiter in unserer Dienstleistungsgesellschaft der…

Diversität im Arbeitsalltag – Interview-Serie Teil 4

In unserer sechsteiligen Interview-Serie haben wir kurze Gespräche mit unseren Kolleg:innen zum Thema „Diversität im Arbeitsalltag“ geführt. Heute sprechen wir mit Stephan Seelig. Er ist Referent der Geschäftsführung unseres Krankentransportdienstes…

Diversität im Arbeitsalltag – Interview-Serie Teil 3

In unserer sechsteiligen Interview-Serie haben wir kurze Gespräche mit unseren Kolleg:innen zum Thema „Diversität im Arbeitsalltag“ geführt. Heute sprechen wir mit Ines Klughardt. Sie ist Referentin des Vorstandes in der…

Interview mit Frau Dr. Schlimper

Von Juni bis in den späten Juli hinein wird in Berlin der jährliche Pride Month begangen. Höhepunkt hierbei ist stets die Parade zum Christopher Street Day, bei der für queere…

Diversität im Arbeitsalltag – Interview-Serie Teil 2

In unserer sechsteiligen Interview-Serie haben wir kurze Gespräche mit unseren Kolleg:innen zum Thema „Diversität im Arbeitsalltag“ geführt. Heute sprechen wir mit Dagmar Rößler. Sie ist Bereichsleiterin für die haushaltsnahen Dienstleistungen…

Konzert mit dem Landespolizeiorchester

Zu einem Konzert mit dem Landespolizeiorchester Brandenburg hatte die Volkssolidarität Berlin am Freitag ins FEZ in der Wuhlheide eingeladen. Zu erleben waren Werke von Mussorgsky über Chopin bis hin zu…

Diversität im Arbeitsalltag – Interview-Serie Teil 1

In unserer sechsteiligen Interview-Serie haben wir kurze Gespräche mit unseren Kolleg:innen zum Thema „Diversität im Arbeitsalltag“ geführt. Heute sprechen wir mit Christopher Jäschke. Er ist Mitarbeiter für Recht, Datenschutz und…

Projekte & Einrichtungen für & von LGBTQIA+

Wir möchten ein #MiteinanderFüreinander für die LGBTQIA+-Community schaffen und Anlaufstellen, Projekte und Einrichtungen in Berlin aufzeigen. Informieren Sie sich! Wir tun es auch. LSVD Berlin-Brandenburg https://berlin.lsvd.de/ Der Lesben- und Schwulenverband…

Fahnenhissung am Rathaus Lichtenberg

Durch Mitglieder der queeren Community, Mitglieder des Bezirksamtes Lichtenberg, der Bezirksverordnetenversammlung und des Abgeordnetenhauses Berlin wurde heute am Rathaus Lichtenberg die Regenbogenfahne gehisst, um ein Zeichen gegen LGBTQIA+-feindliche Schmiererei zu…

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach bei der Volkssolidarität Berlin

Nach dem Besuch von Bundespräsident Frank Walter Steinmeier kam am 5. Juli erneut ein hochrangiger Politiker ins Haus der Parität der Volkssolidarität Berlin in Biesdorf. Bundesgesundheitsminister Prof. Dr. Karl Lauterbach…

Fakten zum Thema „Pride“

Es ist noch viel zu tun für die LGBTQIA+-Community. Informieren Sie sich! Wir tun es auch. Bitte beachten Sie, dass unsere Inhalte selbst recherchiert sind und wir keine Garantie für…

Stille Straße 10 in Pankow bleibt nicht still

Vor genau zehn Jahren besetzten beherzte Senior:innen die Begegnungsstätte Stille Straße 10 in Pankow. Im Ergebnis der 112-tägigen Besetzung wurde ein Kooperationsvertrag mit der Volkssolidarität Berlin geschlossen, die als Träger…

Festwoche 30 Jahre Wuhlgarten e.V.

Unter dem Motto „Kleider machen Leute“ gelang am 27. Juni der stimmungsvolle Auftakt der Festwoche zum Jubiläum „30 Jahre Wuhlgarten e.V.“. Zur feierlichen Eröffnung in der Krankenhauskirche wurde eine Kunstausstellung…

Pride Monat

In der Nacht vom 27. auf den 28. Juni 1969 fanden die ersten Auseinandersetzungen der Stonewall-Unruhen statt. Polizeibeamte führten eine Razzia im Stonewall Inn, einer Bar mit homosexuellem und transsexuellem…

Wir waren beim 5 x 5 km Staffellauf dabei

Go, go, go…. Wir waren am 16. Juni sportlich unterwegs beim 5×5 km Team-Staffel-Lauf der Berliner Wasserbetriebe. Die Läufer:innen unserer drei Staffelteams haben hier jeweils auf 5 km ihr Bestes…

Kinderfreuden in der Kita Tausendfüßler

Ein wolkenbruchartiges Gewitter konnte die Feierlaune unserer Kinder aus der Kita Tausendfüßler in Lichtenberg nicht trüben. Zum Internationalen Tag des Kindes am 1. Juni ging es trotzdem hoch her. Die…

Besuch von Franziska Giffey bei pflegebedürftigen Geflüchteten

Durch den Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine sind auch zahlreiche ältere Geflüchtete nach Deutschland geflohen, die auf pflegerische Hilfe und Unterstützung angewiesen sind. Die Volkssolidarität Berlin hat nicht gezögert und…

Ein Tänzchen zum 100. Geburtstag

100 stolze Lebensjahre hat Margot Pohlke erreicht! Die überaus rüstige Seniorin feierte das runde Jubiläum auch in unserer Tagespflege „Lebensblick“ in der Warschauer Straße, wo sie einmal wöchentlich als Tagesgast…

IDAHOBIT 2022

Wir waren heute bei der Aktion „Zeichen setzen“ vom Bündnis „Grundgesetz für alle“ und vom Lesben- und Schwulenverband (LSVD) e.V. am Reichstag dabei. Der 17. Mai ist Internationaler Tag gegen…

Chancen- und Informationsmarkt im Roten Rathaus

Auf Einladung der Regierenden Bürgermeisterin Franziska Giffey traf unsere Vorstandsvorsitzende Susanne Buss am Sonntag, 15.05.2022 beim Chancen- und Informationsmarkt im Roten Rathaus Anne Jeglinski, viele Mitgliedsorganisationen unseres Spitzenverbandes Der Paritätische…

Tag der Pflege

Wir möchten den Tag der Pflege nutzen, um den Pflegekräften der Volkssolidarität Berlin für ihre unermüdliche Arbeit, ihr Engagement und ihre Einsatzbereitschaft herzlich zu danken. Unsere Vorstandsvorsitzende Susanne Buss schließt…

PSW hilft in Berlin-Tegel

Ein Team unseres Tochterunternehmens Paritätisches Seniorenwohnen bestehend aus der Geschäftsführung und hochengagierten Leitungen der Seniorenheime, hat von Freitag- bis Samstagnachmittag im Ankunftszentrum in Berlin-Tegel großartige freiwillige Arbeit geleistet und vor…

1. Mai – wir sind beim Tag der Arbeit dabei

Zum Tag der Arbeit am 1. Mai finden auch in Berlin zahlreiche Kundgebungen, Demonstrationen und viele bunte Feste statt. Auch in diesem Jahr ist die Volkssolidarität Berlin mit dabei und…

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht Volkssolidarität in Berlin-Biesdorf

Hoher Besuch im Haus der Parität in Biesdorf: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besuchte evakuierte ukrainische Holocaust-Überlebende, die in unserer Tages- und Nachtpflegeeinrichtung „El-Jana“ ein Zuhause gefunden haben. In einer Gesprächsrunde verfolgte…

Das Bautagebuch unserer Kita Schmidstraße

Kaum war das Projekt Kita Tausendfüßler abgeschlossen, ging es schon an die Sanierung der nächsten Kita. Seit Juli 2021 läuft die Sanierung unserer Kita in der Schmidstraße 4 in Mitte….

Ein süßer Empfang in Berlin

Ein süßer Empfang als kleiner Lichtblick am Ende eines dunklen Tunnels… Das sollten die von unseren Bewohner:innen und Mitarbeitenden des Seniorenheimes Haus am Auwald gebackenen Kuchen für eine Gruppe von…

Spenden von Amazon

Die Corona-Pandemie ist leider noch nicht vorbei. Aber gerade deshalb sind wir besonders dankbar, dass wir insgesamt 1.000 Selbsttests von Amazon Deutschland Services GmbH gespendet bekommen haben. Am Freitag sind…

Hilfe für Holocaust-Überlebende aus Kriegsgebieten der Ukraine

„Danke, Danke, Danke! Soviel Aufmerksamkeit haben wir nicht erwartet!“ – Mit bewegenden Worten bedankten sich die ukrainischen Flüchtlinge bei Thomas Böhlke (links) von der Volkssolidarität für die spontane Unterbringung und…

Trösteteddys für die Kinderklinik

Welch schöne Idee: Trösteteddys für Kinder in der Rettungsstelle des SANA-Klinikums in Lichtenberg. Die Volkssolidarität in Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf sponsorten aus den Einnahmen der Spendensammlung 2.500 € an die Kinderhilfe…

Brücken bauen mit „Spendenbrücke Ukraine“

Wir wollen Brücken bauen und mit Hilfe der Initiative „Spendenbrücke Ukraine“ notleidende Menschen unterstützen, die vom Ukrainekrieg betroffen sind. Die Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey hatte letzte Woche einen Zivilgesellschaftlichen Beirat…

Wir bitten um Ihre Hilfe!

Täglich kommen viele Menschen in Berlin an, die vor dem Krieg in der Ukraine fliehen. Um den Menschen schnell eine Unterkunft und erste Versorgung zu geben, braucht es ehrenamtliche Unterstützung….

Friedenskonzert in der Zionskirche

Der schreckliche Angriffskrieg gegen die Ukraine wird weiter fortgeführt. Die Volkssolidarität Berlin ist bereits an zahlreichen Spendenaktionen beteiligt. Jetzt wird es am 25. März ein Friedenskonzert in der Zionskirche in…

Spendenaktion mit der Kita Tausendfüßler

Die Spendenbereitschaft der Menschen ist aktuell so groß wie nie. Das hat auch unsere Kita Tausendfüßler zusammen mit einer Kooperationsschule erfahren. Durch einen privaten Spendenaufruf eines Elternteils an die Kita…

Stadtteilzentrum Marzahn-Mitte zeigt sich solidarisch

Unser Stadtteilzentrum Marzahn-Mitte zeigt sich solidarisch mit der Ukraine. Dafür wurden in der machBar37 Bänder aus blauen und gelben Stoffen genäht, die man als Zeichen der Solidarität an die Türen…

Willkommen im neuen Zuhause!

„Willkommen in eurem neuen Zuhause!“ – warm und herzlich wurden die neuen Bewohner von ehrenamtlichen Helfern beim Betreten der Einrichtung begrüßt. Unsere neuerbaute Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete mit insgesamt 430 Plätzen…

Spendenaktion der Grundschule Obersee

Wir sind begeistert über die fantastische Spendenaktion der Grundschule Obersee in Berlin Lichtenberg, durch die am Freitag, 11. März ein ganzer Transporter mit Babyausstattung, Kinderspielzeug, Damen-Hygieneartikeln, Bettwäsche und vielen mehr,…

Herzlichen Glückwunsch zum Internationalen Frauentag

Wie in jedem Jahr begeht die Volkssolidarität den Internationalen Frauentag mit einem Fest-Konzert auf einem der großen Bühnen der Bundeshauptstadt. Im Kammermusiksaal der Philharmonie erlebten die Gäste ein Konzert mit…

Aktuelle Stellungnahme zum Angriff auf die Ukraine

Die Vorstandsvorsitzende der Volkssolidarität Berlin Susanne Buss und der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Dr. Thomas Pfeifer erklären zum Krieg in der Ukraine: „Wir, die Volkssolidarität, sind eine Organisation, die sich aus den…

Wahlen zu den bezirklichen Seniorenvertretungen 2022

Vom 14. bis 18. März 2022 finden in Berlin die Wahlen zu den bezirklichen Seniorenvertretungen statt. Sind Sie 60 Jahre oder älter und haben Ihren Hauptwohnsitz in Berlin, dann können…

Neujahrskonzerte begeistern Publikum

Der Auftakt der Neujahrskonzerte der Volkssolidarität Berlin war wieder einmal ein tolles Erlebnis. Die Sopranistin Lindsay Funchal (Foto) brilliert neben dem Tenor Ferdinand Keller im Konzerthaus am Gendarmenmarkt. Bei dem…

Corona-Regeln für die Neujahrskonzerte

Für die Neujahrskonzerte der Volkssolidarität 2022 im Konzerthaus am Gendarmenmarkt gelten folgende Corona-Regelungen: Für das Konzert am 14.1.22: Alle Personen (auch mehrfach geimpfte und „geboosterte“, sowie genesene), die eingelassen werden…

Alexander Slotty zum Staatssekretär ernannt

Die Volkssolidarität Berlin gratuliert ihrem bisherigen Vorstandsvorsitzenden Herrn Alexander Slotty zur Ernennung und Vereidigung als Staatssekretär des Landes Berlin und wünscht ihm in der Ausübung des Regierungsamtes viel Erfolg. Herr…

Stimmungsvolle Adventszeit

Viele Einrichtungen der Berliner Volkssolidarität präsentieren sich stimmungsvoll in diesen Tagen der Vorweihnachtszeit. So wie hier im Park des Seniorenheims Alfred Jung der Volkssolidarität in Lichtenberg sorgen sich die Mitarbeitenden…

Älteste Lichtenbergerin lebt bei der Volkssolidarität

Lichtenberg älteste Einwohnerin wird am 25. November unglaubliche 112 Jahre alt. Asta Hasse wurde 1909 (!) als eines von zehn Kindern in Pommern geboren und lebt heute im Seniorenheim Alfred…

Spendenaufruf für Gemeinschafts­unterkunft

In unseren Einrichtungen für Geflüchtete organisieren die Kolleginnen und Kollegen für kleine und große Kinder Überraschungen zu den Festtagen. Helfen Sie uns mit Sach- oder Geldspenden – wir sagen herzlichen…

Filmprojekt mit unserer Unterkunft gewinnt Publikumspreis

Was liegt unter dem Volkspark Prenzlauer Berg vergraben und wie schnell kann ich ihn herunterrollen? Neun Mädchen zwischen acht und elf Jahren aus Afghanistan, Albanien, Palästina und Syrien, die in…

Benefiz-Konzert in der Kirche

Die Krankenhauskirche im Wuhlgarten lädt zum Benefiz-Konzert ein. Vor zehn Jahren wurde der Kirchturm dank Spendengeldern wieder hergestellt. Die Kirche auf dem Gelände des ehemaligen Wilhelm-Griesinger-Krankenhauses in Biesdorf wird heute…

Halloween in unserer Kita

Am 31.Oktober war Halloween. In unserer Kita „Tausendfüßler“  wurde nachträglich ein Gruselfest für die Kleinen auf die Beine gestellt. Das Buffett war gefüllt mit leckeren Gruselsnacks – wie Spinnennetzwaffeln, Würstchenfingern…

Festkonzert in der Philharmonie

Zum 76. Jahrestag der Gründung der Volkssolidarität lud der Berliner Verband zu einem stimmungsvollen Konzert in den Kammermusiksaal der Philharmonie ein. Die mehr als 800 Gäste erlebten eine äußerst humorvolle…

Grußwort zum 76. Jahrestag

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Wir sind 76 Jahre alt geworden! Die Präsidentin der Volkssolidarität, Susanna Karawanskij, spricht…

Förderverein Stille Straße e.V. hat neuen Vorstand

Am Donnerstag fand die Mitgliederversammlung des Fördervereins Stille Straße e.V. statt. Der Förderverein organisiert den Betrieb der Begegnungsstätte in der Pankower Stillen Straße 10 eigenverantwortlich und verwaltet die Einrichtung ehrenamtlich…

Festveranstaltung im Russischen Haus

Anlässlich des 76. Jahrestages der Volkssolidarität in diesem Monat luden die Bezirksverbände der Volkssolidarität von Mitte und Pankow zu einer Festveranstaltung ins Russische Haus der Wissenschaft und Kultur in der…

Eröffnung des „Digitalen Erfahrungsorts“ in der Begegnungsstätte „Mehr Mitte“

Der Internationale Tag der älteren Menschen am 1. Oktober steht unter dem Motto „Digitale Gerechtigkeit für alle Altersgruppen“. Ausgerufen von den Vereinten Nationen, setzt der Tag in diesem Jahr den…

machBar37 eröffnet

Die Marzahner Promenade ist um eine neue Einrichtung reicher. In der machBar37 kann sich jeder ehrenamtlich engagieren, der Lust und Freude daran hat, mit handwerklichen Fähigkeiten anderen zu helfen. Zur…

Der neue IM FOKUS – ein WAHL SPEZIAL

Die neue Ausgabe von IM FOKUS ist da! Als gedrucktes Magazin der Berliner Volkssolidarität mit einer Auflage von 20.000 Exemplaren und natürlich auch in digitaler Form. Hochaktuell ist die jüngste…

Friedensfahrt in Würdigung zweier Jubiläen

Die Friedensfahrt der beiden Bezirksverbände der Volkssolidarität von Marzahn-Hellersdorf und Lichtenberg ging am 4. September mit zahlreichen Teilnehmenden erfolgreich über die Bühne. Bei schönstem Fahrradwetter wurden auf zwei verschiedenen Routen…

Voting für unser Projekt machBar37

Beim Voting für den PSD Zukunftspreis 2021 zählt jede Stimme! Bis zum 28. September 2021 um 10 Uhr kann online abgestimmt werden, welche 15 Vereine ins Finale einziehen. In dieser…

Festkonzert auf der Freilichtbühne Weißensee

Bei herrlichem Spätsommerwetter trafen sich am 5. September hunderte Besucherinnen und Besucher zum Festkonzert der Volkssolidarität Berlin in der Freilichtbühne Weißensee. Anknüpfend an die jährlich sehr beliebten Neujahrskonzerte der Volkssolidarität…

Franziska Giffey im Gespräch mit Senioren

„Guten Morgen! Heute gibt es Gulasch“, sagt Franziska Giffey und überreicht strahlend eine Portion Essen in einer Assiette an einen Kunden. Die SPD-Spitzenkandidatin hat den Teil einer Tour unseres Fahrbaren…

Volksolidarität fordert gerechte Kindergrundsicherung

Berliner Sozialgipfel adressiert sozialpolitische Forderungen an die Spitzenkandidatinnen und Spitzenkandidaten der Berliner Parteien für den Bundestag   Anlässlich der diesjährigen Bundestagswahl richtet das Berliner Sozialgipfelbündnis, in dem Gewerkschaften, sozialpolitische Interessen-…

Volkssolidarität eröffnet Berlins größte Kita

Die Volkssolidarität-Kita „Tausendfüßler“ in Lichtenberg beherbergt 358 Kinder und ist damit die derzeit größte Kita Berlins. Auf dem Gelände der bestehenden Kita mit Platz für 250 Kinder ist ein moderner…

Die Pauline ist eröffnet!

Die Pauline, der neue Standort des Stadtteilzentrums Friedrichshain, ist seit Samstag eröffnet. In den nächsten Jahren werdet ihr hier bei uns in der Pauline-Staegemann-Straße 6 ein vielfältiges Angebot an Kursen,…

Sammelaktion findet viele Unterstützer

Die Spendensammlung der Berliner Volkssolidarität findet viele weitere Unterstützer. Der Bezirksbürgermeister von Lichtenberg Michael Grunst spendete vor den Türen seines Amtssitzes in der Möllendorffstraße mit den Worten: „Solidarität ist das,…

Spendensammlung der Volkssolidarität gestartet

Gleich zu Beginn der diesjährigen Spendensammlung der Berliner Volkssolidarität unterstützen auch prominente Politikerinnen unsere Aktion. Dagmar Pohle, langjährige Bezirksbürgermeisterin von Marzahn-Hellersdorf gehört gleich in den ersten Tagen zu den Unterstützern,…

Volkssolidarität unterstützt die Stille Straße 10 mit 15.000 Euro

Die Volkssolidarität Berlin hat Instandsetzungs- und Reparaturarbeiten in Höhe von mehr als 15.000 Euro an der Begegnungsstätte Stille Straße 10 in Pankow finanziert. Anlässlich eines Festaktes überreichte der Vorstandsvorsitzende Alexander…

Spenden für die Hochwasserhilfe

Wir alle verfolgen in diesen Tagen die Geschehnisse in Folge einer der schwersten Unwetter-Katastrophen in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, vor allem für Menschen in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und einige Tage…

Jetzt fehlt noch der letzte Schliff an der Außenanlage

Die Bauarbeiten an unserer Kita Tausendfüßler sind fast abgeschlossen. Die Kleinen haben den Neubau in Lichtenberg bereits bezogen. Er bietet Platz für 108 Kinder. Jetzt fehlt noch der letzte Schliff…

Sommerliche Plaudereien

Die Volkssolidarität in Berlin bestimmt auch wieder mit öffentlichen Veranstaltungen ihr Profil. So sucht das Regionale Begegnungszentrum Ost in der Einbecker Straße in Lichtenberg mit einer neuen Veranstaltungsreihe sein Publikum….

Wahlkreiskandidat zu Besuch in Kita Pelikan

Der SPD-Wahlkreiskandidat in Berlin Mitte Max Landero (2.v.l.) besuchte am 6. Juli die Kita Pelikan der Volkssolidarität und sprach mit Kitaträgern des neu gegründeten Trägerbündnisses Kita-Stimme.berlin und den beiden Kitaleiterinnen…

Gartenfreunde im Seniorenheim

Es musste erst Mai und Juni werden, bevor sich die Gartenfreunde des Seniorenheims Alfred Jung die Zeit nehmen konnten, gemeinsam in den Beeten zu grubbern und zu jäten. Das Unkraut…

Wasserspielzeug gesucht

Wasserspielzeug gesucht: Unser Ehrenamtskoordinator der Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete in der Konrad-Wolf-Straße in Lichtenberg würde gerne Wasserspielzeug für die Kinderbetreuung in der Einrichtung anschaffen. Wenn Sie noch Planschbecken, Wasserbälle etc. oder…

Endlich wieder Konzerte mit VS Kultur

Endlich ist es wieder soweit: Wir treffen uns wieder zu Kulturerlebnissen! Das erste Konzert der Volkssolidarität Berlin und seinem Veranstalter VS Kultur fand am 5. Juni im Freiluftkino Friedrichshagen statt…

Nachbarschaftszentren der Volkssolidarität in sozialen Medien

Die Nachbarschaftszentren Brunnentreff und Mehr Mitte der Volkssolidarität Berlin sind demnächst repräsentativ in den sozialen Medien vom Bezirksamt Mitte zu sehen. Ein Videoteam besuchte dazu beide Einrichtungen und interviewte die…

Bunter Aktionstag zur Hauptstadtzulage für alle

Bunter und lauter Aktionstag zur Hauptstadtzulage für alle. Mit hunderten Teilnehmerinnen und Teilnehmern  haben wir vor dem Roten Rathaus die Hauptstadtzulage für alle Beschäftigten der freien Träger in der sozialen…

Digitalisierung, Ausbau, Fachkräfte: Volkssolidarität fordert Unterstützung auf dem Weg in die Kita-Zukunft

Zu wenig Kita-Plätze, fehlende Fachkräfte und digitale Transformation – die frühe Bildung in Berlin steht vor großen Herausforderungen. Die Volkssolidarität Berlin, mehr als 30 freie Träger und die fünf Berliner…

Zum „Europäischen Tag des Fahrrads“

Am 03.06.2021 ist „Europäischer Tag des Fahrrads“. Mit diesem Aktionstag wird darauf hingewiesen, dass es sich beim Fahrrad um das umweltfreundlichste und gesündeste Fortbewegungsmittel handelt. Auch bei den Mitarbeitenden der…

Kita Schmidstraße wird ab Juli saniert, SPD-Politiker besuchen Einrichtung

Die Volkssolidarität saniert eine Kita in Mitte. Voraussichtlich ab Juli geht die Sanierung in der Kita in der Schmidstraße 4 in Mitte los. Parallel baut die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend…

Zum Internationalen Tag des Kindes

Anlässlich des Internationalen Kindertages am 1. Juni fordert Susanna Karawanskij, Präsidentin der Volkssolidarität, Kinder und Jugendliche endlich als eigenständige Rechtssubjekte anzuerkennen. „Die eineinhalb Jahre mit der Corona-Pandemie in Deutschland haben…

Fest der Nachbarn war ein Erfolg

Endlich wieder gemeinsam feiern! Anlässlich des Festes der Nachbarn lud das Stadtteilzentrum Friedrichshain am 28. Mai in den Innenhof der Friedensstraße 32 ein. Bei Kaffee to go, Tischtennis, Seifenblasenmaschine, selbst…

Neues Gesicht und neuer Kurs im Hospizdienst

Wir freuen uns sehr, eine neue Mitarbeiterin in unserem Team begrüßen zu dürfen. Seit 1. Mai 2021 gehört Roswitha Sterr als Koordinatorin  zum Team des ambulanten Hospizdienstes der Volkssolidarität. Seit…

Dank für konstruktives Miteinander im Brebacher Weg

Die von der Berliner Volkssolidarität Berlin seit Januar 2016 betriebene Erstaufnahmeeinrichtung Brebacher Weg wurde zum 30. April 2021 durch das Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten leer gezogen und geschlossen. Alle verbliebenen BewohnerInnen…

Pflanzentauschtag im Stadtteilzentrum Friedrichshain zur Feier des Earth Day 2021

Passend zum Earth Day 2021 fand im Stadtteilzentrum Friedrichshain in Kooperation mit der Evangelischen Schule Friedrichshain, der Gartenarbeitsschule Friedrichshain und der Bürgerstiftung Berlin am 14. April ein Pflanztag auf unserem…

VS Kultur auch online buchbar

Trotz der Pandemie startet unser Veranstaltungsbüro VS Kultur jetzt unter besonderen Vorkehrungen ins kulturelle Jahr. Nachdem das neue Programm für 2021 von VS Kultur seit einigen Wochen in gedruckter Form…

Pflegestützpunkte Berlin vergeben temporär Impfcodes

Die Pflegestützpunkte Berlin vergeben temporär Impfcodes für eine Anmeldung zur Corona-Schutzimpfung für pflegende Angehörige, die nicht über Pflegedienste oder Pflegekassen zu einem Impftermin eingeladen werden konnten. Zwei Personengruppen bzw. deren…

Bündnis freier Kita-Träger gegründet – Volkssolidarität Berlin: „Wir machen in diesem Superwahljahr zusätzlich Druck“

Ausbau-Stopp, Hauptstadtzulage und Rückforderungen: Der Senat hat die freien Kita-Träger im Corona-Jahr oft irritiert. Zehn Träger rufen jetzt dazu auf, die LIGA bei ihren Verhandlungen mit der Politik zu unterstützen….

Volkssolidarität fordert schnelle bundesweite Mietenregulierung

Der Mietendeckel in Berlin wurde vom Bundesverfassungsgericht am 15. April 2021 für nichtig erklärt. Weil der Bundesgesetzgeber das Mietpreisrecht abschließend geregelt habe, bleibe den Ländern für eine Gesetzgebungsbefugnis kein Raum,…

Präsidentin der Volkssolidarität besucht den Berliner Landesverband

Bei ihrem Antrittsbesuch im Berliner Landesverband informierte sich die Präsidentin der Volkssolidarität, Susanna Karawanskij (Foto r.), in unterschiedlichen Einrichtungen und Projekten. Dabei lernte sie verschiedene Facetten des breiten Leistungsspektrums der…

Wie buche ich online einen Termin beim Bürgeramt?

Unsere kleine Serie „Hilfen im digitalen Alltag“ geht weiter. Heute gehen wir der Frage „WIe buche ich online einen Termin beim Bürgeramt?“ in einem kurzen Erklärvideo nach. Einen Termin bei…

Frohes Newrozfest!

Was tun gegen Corona-Alltag? Mit unseren Mädchen und Jungen Newrozfest in der Gemeinschaftsunterkunft feiern zum Beispiel! Wir haben gemeinsam das Newroz-Fest, auch Nouruz-Fest genannt, in unserer Gemeinschaftsunterkunft in der Konrad-Wolf-Straße…

Überraschung: Ostersäckchen für geflüchtete Kinder

Mit einer besonderen Überraschung wartet das Nähcafe in unserem Stadtteilzentrum Marzahn-Mitte der Volkssolidarität auf. Zum Osterfest wurden hübsche und lustig gestaltete Ostersäckchen genäht, die dann mit Leckereien gefüllt an Kinder…

Aus Schuhen werden Blumentöpfe

Mach was aus deinen alten Schuhen! Mit dieser schönen Aktion hat das Projekt Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften (BENN) Blumberger Damm gemeinsam mit der Volkssolidarität alte Schuhe mit Frühlingsblumen bepflanzt. Aus…

Leihwagen im Dauereinsatz

Vor einem Monat hat uns das Autohaus Dürkop in Hoppegarten ein Werkstattfahrzeug für das Stadtteilzentrum Marzahn-Mitte kostenfrei zur Verfügung gestellt. Das Autohaus wollte damit unsere soziale Arbeit in der Pandemie…

Petition #HauptstadtzulageFürAlle knackt Marke von 10.000 Unterschriften

Geschafft! Die Petition des Paritätischen Berlin #HauptstadtzulageFürAlle knackt die Marke von 10.000 Unterschriften. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung, wir freuen uns sehr über diesen Erfolg. Natürlich geht noch mehr: Unterschreiben…

Bildungsprojekt statt Kleiderkammer

Tschüss Kleiderkammer, hallo Bildungsprojekt: Über viele Jahre haben wir in unserer Gemeinschaftsunterkunft in der Konrad-Wolf-Straße eine Kleiderkammer geführt. Vier freiwillige Helferinnen aus der Nachbarschaft und zwei Bewohnerinnen haben dieses Projekt…

Was ist Sozial-, Berufs- und allgemeine Lebensberatung?

Was ist allgemeine Lebensberatung, mit welchen Themen kommen Menschen in unsere Sozial- und Berufsberatung? Martina Polizzi, die Leiterin unseres Stadtteilzentrums Marzahn-Mitte, unterhält sich mit unserem Bundesfreiwilligen zu dem Angebot der…

Mit der Impfhotline der Volkssolidarität besser informiert

Ende Dezember letzten Jahres begann hierzulande das Impfen gegen das Corona-Virus. Zeitnah hat die Berliner Volkssolidarität dazu eine Impfhotline installiert, die seit Anfang Januar rege genutzt wird. Wir erkundigten uns…

Volkssolidarität Berlin startet „DigitalPakt Alter“

Die Volkssolidarität Berlin startet das Projekt „DigitalPakt Alter“. Die Pandemie hat uns allen in den letzten Monaten gezeigt, wie wichtig gerade die digitale Teilhabe für ein selbstbestimmtes Leben von älteren…

Die Präsidentin der Volkssolidarität dankt unseren Kitas

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren   Die Präsidentin der Volkssolidarität sagt Danke. In einer Videobotschaft bedankt sich die…

Grußbotschaft der Präsidentin der Volkssolidarität

In einer Videobotschaft anlässlich des Weltfrauentages dankt Susanna Karawanskij allen Frauen und fordert Gleichstellung in allen Bereichen. Die Grußbotschaft unserer Präsidentin finden Sie hier.

Zum Internationalen Frauentag am 8. März: Berliner Sozialgipfel fordert Soforthilfen für benachteiligte Frauen

Nach wie vor sind Frauen in Berlin in vielen Bereichen benachteiligt. Die Corona-Pandemie verschärft diese Benachteiligungen. Darauf macht das Berliner Sozialgipfelbündnis aus Anlass des Internationalen Frauentages am 8. März in…

Frauentagsgruß aus der Stillen Straße

Ehrenamtliche organisieren und verwalten die Begegnungsstätte für Jung und Alt in den Stillen Straße 10 selbst. Es ist ein ganz besonderes Projekt, für das die Volkssolidarität Berlin vor einigen Jahren…

Berlintag am 27. Februar – Danke für das Interesse!

Wir danken allen Interessentierten für die Gespräche und Bewerbungen am Berlintag. Es hat uns Spaß gemacht, bis bald! Der Berlintag fand am 27. Februar statt und wir waren dabei. Die…

Autohaus stellt Volkssolidarität Fahrzeug zur Verfügung

Ab sofort fährt ein Auto vom Autohaus Dürkop aus Hoppegarten für die Volkssolidarität in Marzahn-Mitte. Das Autohaus stellt ein Fahrzeug der Marke Opel Corsa bis Ende März 2021 kostenfrei zur…

Zum Welttag der Sozialen Gerechtigkeit fordert die Volkssolidarität: Geflüchteten eine Stimme geben

Zum Welttag der Sozialen Gerechtigkeit am 20. Februar begrüßt die Volkssolidarität Berlin den Start der Berliner unabhängigen Beschwerdestelle (BuBS) durch die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales.   Die Beschwerdestelle…

Volkssolidarität verteilt medizinische Masken an Bedürftige

Bei uns gibt es medizinische Masken für Bedürftige. Im Auftrag der Bezirke verteilen Stadtteilzentren und andere Projekte der Volkssolidarität ab Dienstag den 26. Januar medizinische Masken. OP-Masken oder FFP2-Masken sind…

Impfaktion in unserem Haus Am Auwald

92 Bewohnerinnen und Bewohner und 22 Mitarbeitende unseres Seniorenheimes Haus Am Auwald erhielten am 19. und 20. Januar bereits ihre zweite Impfung gegen Covid-19. Der erste Durchlauf der Impfaktion startet…

Unser erstes E-Fahrzeug ist da

Das Team aus unserem Stadtteilzentrum Friedrichshain hat Anträge gestellt und nicht lockergelassen. Dann hat unsere Flootenkoordinatorin mit allen beteiligten Fördermittelgebern die Beklebung abgestimmt. Die Spezialfirma hat geklebt, geföhnt, antrockenen lassen….

Wir helfen beim Buchen Ihres Impftermins

Bis zum Jahresbeginn 2021 sind knapp 50.000 Berlinerinnen und Berliner mit einer Einladung zum Impfen gegen das Corona-Virus angeschrieben worden. Für viele ältere Menschen ist es eine Herausforderung, mit diesem…

„Die Frauen lassen sich das nicht mehr gefallen“

Gerhard Hafner ist Leiter unseres Projektes „Beratung für Männer – gegen Gewalt“ in Berlin-Mitte. Dort arbeiten wir jährlich mit etwa 300 Männern, die Täter häuslicher Gewalt geworden sind. Jetzt hat…

Drehteam des ZDF bei der Berliner Volkssolidarität

Ein Drehteam des ZDF möchte in einem aktuellen Beitrag für sein Mittagsmagazin in Erfahrung bringen, welche Auswirkungen die Corona-Pandemie im Speziellen für ältere Menschen hat und was diese gegen drohende…

Gefüllte Stiefel als Weihnachtsüberraschung

Frauen aus unserem Nähcafé vom Stadtteilzentrum Marzahn-Mitte haben 160 Nikolausstiefel für die Kinder der Gemeinschaftsunterkunft Rudolf-Leonhard-Straße in Marzahn genäht. Gefüllt werden diese in Kooperation mit der Ehrenamtskoordination der Volkssolidaritäts-Einrichtung und…

Berlins größte Kita entsteht – Module für Neubau werden aufgestellt

Die Volkssolidarität-Kita „Tausendfüßler“ in Lichtenberg wächst. Auf dem Gelände der bestehenden Kita entsteht mit einem modernen Neubau für 108 Kinder die größte Kindertageseinrichtung Berlins mit insgesamt 358 Betreuungsplätzen! Im Sommer…

Puppen, Bälle und Brettspiele gesucht

In unseren Einrichtungen für Geflüchtete organisieren die Kolleginnen und Kollegen für kleine und große Kinder Überraschungen zu den Festtagen. Helfen Sie uns mit Sach- oder Geldspenden – wir sagen herzlichen…

Petra Pau besucht Haus der Parität

Unser Haus der Parität in der Wulkower Straße 4 seit Sommer in Betrieb. Leider konnten wir die Fertigstellung des Vorzeigeprojekts nicht gebührend feiern. Da ist es umso schöner, wenn sich…

Asta Hasse feierte 111. Geburtstag

Asta Hasse ist mit 111 Jahren Lichtenbergs älteste Einwohnerin. Sie lebt im Seniorenheim „Alfred Jung“ der Berliner Volkssolidarität in Lichtenberg. Als eines von zehn Kindern wuchs sie in Pommern, im…

Verstärkung im Projekt „Beratung für Männer – gegen Gewalt“

2020 ist aufgrund der pandemiebedingten Kontaktbeschränkungen viel über häusliche Gewalt gesprochen worden. Auch unser Projekt „Beratung für Männer – gegen Gewalt“ in Berlin-Mitte kam häufig zu Wort. Dort werden jährlich…

Volkssolidarität fordert: Kinderrechte bei verschäften Corona-Maßnahmen berücksichtigen

Susanna Karawanskij, Präsidentin der Volkssolidarität, fordert Bundesregierung und Länderchefs auf, die Rechte von Kindern und Jugendlichen bei der Verhandlung weiterer Corona-Maßnahmen weiterhin konsequent ernsthaft in den Blick zu nehmen und…

Stadtteilzentrum Marzahn-Mitte verwüstet

Bei einem Einbruch wurde unser Stadtteilzentrum Marzahn-Mitte von Unbekannten verwüstet. Auch wenn die Einbrecher nichts Wertvolles erbeuten konnten, ist der Schaden an Möbeln, Türen und Fenstern beträchtlich. Besonders bitter: Das…

Jubiläums-Apfelaktion unseres Fahrbaren Mittagstischs

Die Weidemann Catering GmbH und unser Fahrbarer Mittagstisch wollten im Oktober alle Essensteilnehmende am Jubiläum der Volkssolidarität teilhaben lassen. Alle, die am Essen teilnehmen, erhielten im Oktober zum gelieferten Mittagessen…

50.000 Postkarten an Abgeordnete übergeben

Erzieherinnen und Erzieher aus Kitas in freier Trägerschaft – darunter Mitarbeitende aus den acht Kindertageseinrichtungen der Volkssolidarität – verschafften sich am 27. Oktober lautstark Gehör vor dem Roten Rathaus in…

Susanna Karawanskij neue Präsidentin der Volkssolidarität

Die Volkssolidarität hat eine neue Präsidentin. Am Freitag wurde Susanna Karawanskij auf der Bundesdelegiertenversammlung in Leipzig zur neuen Präsidentin der Volkssolidarität gewählt. Die gebürtige Leipzigerin ist thüringische Staatssekretärin im Ministerium…

Kontaktstelle PflegeEngagement wird zehn Jahre alt

Unsere Kontaktstelle PflegeEngagement in Friedrichshain-Kreuzberg feiert ihr zehnjähriges Bestehen mit einer Ausstellung. Zum Jubiläum hat unser Landesgeschäftsführer eine Laudatio gehalten. Die Kontaktstelle PflegeEngagement ist ein Ort, an dem Sie als…

Damit Mitarbeitende von freien Trägern nicht leer ausgehen

Gleiche Arbeit – ungleiche Bezahlung! Die Hauptstadtzulage nur für Mitarbeitende des öffentlichen Dienstes ist ungerecht! „Wir wollen gegen diesen Rechtsbruch klagen,“ so der Landesgeschäftsführer der Berliner Volkssolidarität Alexander Slotty in…

Berliner Freiwilligentage starten

Mit einer Aktion im Stadtteilzentrum Marzahn Mitte starten die Angebote der Volkssolidarität zu den Berliner Freiwilligentagen 2020. Dort streichen  Ehrenamtliche mit fachmännischer Unterstützung das ganze Stadtteilzentrum innen neu an. Die…

Susanna Karawanskij stellt sich vor

Die Kandidatin auf das Amt der Präsidentin der Volkssolidarität, Susanna Karawanskij, hat sich in Berlin Mitgliedern aus dem Landesverband vorgestellt. Die thüringische Staatssekretärin und ehemalige Ministerin in Brandenburg möchte auf…

Projekt Kita Schmidstraße

Die Berliner Volkssolidarität wächst und so gehen die Planungen für die Sanierung der künftig neunten Kindertageseinrichtung des Verbandes voran. Am 2. September lud die Volkssolidarität gemeinsam mit dem Bezirksamt Mitte…

Wir sammeln weiter!

Neustart Spendensammlung: 1. September bis 31. Oktober 2020 Die Spenden aus der jährlichen Sammlung finanzieren viele Aktivitäten in unseren Ortsgruppen und ermöglichen den Erhalt oder Ausbau von Angeboten und Einrichtungen…

Berliner Freiwilligentage

Auch in diesem Jahr sind wir mit vielen spannenden Projekten bei den Berliner Freiwilligentagen vom 11. bis 20. September 2020 dabei. Die Freiwilligentage stehen dieses Jahr unter dem Motto Lern.Ort.Engagement….

Endlich wieder Kultur mit VS Kultur!

Das Orchester Ronny Heinrich sollte eigentlich am 26.10.2020 in der Philharmonie auftreten, das ist leider nicht möglich. VS Kultur hat eine Freiluftlösung gefunden, damit das Konzert trotzdem stattfinden kann. Am…

Berlin besser machen – mit uns!

Unser Spitzenverband, der PARITÄTISCHE Berlin, feiert seinen 70. Geburtstag. Anlässlich des Jubiläums stellt er Menschen vor, die sich für das soziale Berlin engagieren. Unter dem Hashtag #berlinbessermachen portraitiert er Menschen…

Wir suchen Stifte, Wolle, Kartenspiele

Unsere Einrichtungen brauchen immer wieder Dinge, für die wir wiederum Ihre Hilfe brauchen. Heute möchten wir Sie um Sachspenden für unsere Erstaufnahmeinrichtung im Brebacher Weg bitten. Ganz konkret freuen sich…

Wir trauern um Ortrud Georgy

Die Volkssolidarität trauert um Ortrud Georgy. Unser Ehrenmitglied, die langjährige Bezirksvorsitzende der Volkssolidarität Pankow und Vorsitzende mehrerer Ortsgruppen, ist am 8. Juli 2020 verstorben. Mit Ortrud Georgy verlieren wir eine…

Kultur für Seniorinnen und Senioren und Hilfe für Künstlerinnen und Künstler

VS Kultur, der Veranstaltungsservice unseres Verbandes organisiert jährlich mehr als 30 Kulturangebote für Seniorinnen und Senioren und Familien. Seit März konnten Veranstaltungen, auf die sich unsere Mitglieder und Förderer lange…

Ehrenamtliche nähen mehr als 3.000 Masken

Was tun, wenn Mund-Nasen-Schutz dringend gebraucht wird, es aber gerade keinen auf dem Markt gibt? Ein Team von Ehrenamtlichen rund um Martina Polizzi, unsere Leiterin des Stadtteilzentrums Marzahn-Mitte, hat Tausende…

Wir sind wieder für Sie da!

Wir sind endlich wieder für Sie da – unsere Türen sind für Sie offen. Die Projekte und Einrichtungen des Berliner Landesverbandes stehen wieder für unsere Besucher und Klienten zur Verfügung….

Seniorenheime bekommen Tablets

Unsere Aktion „Mit Tablets für Seniorenheime Einsamkeit verhindern“ ist ein voller Erfolg. Insgesamt hat das Projekt hat mehr als 1.700 Euro über Spenden eingenommen. Mit dem Geld können wir für…