+++ Bitte beachten Sie: Bedingt durch die Corona-Verordnung des Landes Berlin können wir in unserer Nachbarschaftseinrichtung nur noch Beratungsangebote anbieten. Alle geselligen Zusammenkünfte wurden durch die zuständigen Behörden untersagt. Wir sind weiterhin für Sie vor Ort zu erreichen und geben im Einzelnen zu Angeboten und Dienstleistungen Auskunft.+++

Begegnungsstätte Stille Straße 10

Die Begegnungsstätte für Jung und Alt in der Stillen Straße 10 wird vom Förderverein Stille Straße 10 e.V. eigenverantwortlich organisiert und ehrenamtlich selbst verwaltet. Mit diesem Modell des bürgerschaftlichen Engagements ist es die zweite Begegnungsstätte in Berlin und bundesweit.

Die Gründung des Fördervereins ist das Ergebnis des engagierten Einsatzes und einer beispiellosen Zivilcourage der Seniorinnen und Senioren, die mit einer 112-tägigen Besetzung des Hauses für den Erhalt ihrer Begegnungsstätte in der Stillen Straße gekämpft haben.

Der Förderverein fördert die Alten- und Jugendhilfe, Kunst, Kultur, Sport, Bildung und Erziehung, das bürgerschaftliche Engagement insbesondere das Ehrenamt, sowie Bürgerinitiativen im Bezirk und in der Region.

Er ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband Landesverband Berlin e.V. und in der Volkssolidarität Landesverband Berlin e. V. Der Träger der Einrichtung ist die Volkssolidarität Landesverband Berlin e. V.

Der Verein freut sich auf Ihre aktive Unterstützung und Mitwirkung, insbesondere auch als Vereinsmitglied. Wenden Sie sich bei Fragen gerne an die Vorstandsmitglieder oder kommen Sie einfach vorbei!

Besuchen Sie uns auch auf unserer Website.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

image
Förderverein Stille Straße 10 e.V.

Begegnungsstätte Stille Straße 10

Montag – Freitag 9:00 -16:00 Uhr

+ 49 30 47 36 79 70

stillestrasse(at)gmail.com

Wir stehen für ein soziales Berlin

Miteinander - Füreinander stärken wir kranken, einsamen 
und schutzbedürftigen Menschen den Rücken

Wir suchen neue Kolleg*innen