Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz

Respekt und liebevolle Geborgenheit

 

Die Diagnose Demenz verändert alles. Als Spezialisten für diese Erkrankung sind wir an Ihrer Seite und begleiten Sie und Ihre Angehörigen in dieser besonderen Lebenssituation.

In der Wohngemeinschaft in Johannisthal werden sieben bis neun Bewohner*innen auch mit fortgeschrittener Demenz professionell gepflegt und betreut durch unsere Pflegekräfte der Sozialstation Treptow. Die Bewohner*innen erfahren dabei den Respekt und die liebevolle Geborgenheit, die sie verdienen.

Unsere Devise lautet Hilfe zur Selbsthilfe. Dieser Ansatz trägt dazu bei, dass unsere Bewohner*innen länger selbstständig bleiben. Mit Erinnerungsstücken und eigenen Möbel fällt der Umzug und die Gewöhnung an das neue Zuhause leichter. Welche Fähigkeiten sind noch vorhanden? Auf welche Gewohnheiten müssen wir Rücksicht nehmen? Ihre Antworten auf diese und andere Fragen helfen uns Ihre Angehörigen bestmöglich zu unterstützen.

Hilfreiche und weiterführende Informationen zum Thema Demenz finden Sie u.a. auf der Seite der Deutschen Alzheimer Gesellschaft.

Ausstattung

Die Vermietung erfolgt über die FaW gGmbH
Gesellschaft zur Förderung altersgerechten Wohnens gGmbH
Bülowstr. 71/72
10783 Berlin

Tel. +49 30 44 04 43 08
Fax +49 30 44 04 70 13
E-Mail: info(at)faw-demenz-weg.de

Die FaW unterbreitet Ihnen gern ein konkretes Angebot.

Schreiben Sie uns eine Nachricht:






    Wir beraten Sie gern!

    image
    Michaela Michaelis

    Pflegedienstleiterin

    +49 30 63 22 34 60

    sosta-schnellerstrasse(at)volkssolidaritaet.de

    Wir stehen für ein soziales Berlin

    Miteinander - Füreinander stärken wir kranken, einsamen 
und schutzbedürftigen Menschen den Rücken

    Wir suchen neue Kolleg*innen