Nachbarschaftszentrum „Bürger für Bürger"

In unserer Einrichtung wird interkulturelle Gemeinwesenarbeit und Engagement praktiziert. Seit mehr als 20 Jahren öffnen wir hier im Kiez rund um die Brunnenstraße für die Nachbarschaft die Türen. Die Angebote sind vielfältig und umfassen Beratung, Bildung, Gesundheit und Begegnung.

Bei uns treffen sich Interessengruppen, Selbsthilfegruppen und Anwohnerinitiativen. Gerne feiern wir auch gemeinsam Jahreshöhepunkte. Unsere Beratungsangebote sind kostenfrei.

Die Programmgestaltung verwirklichen wir gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern und Ehrenamtlichen. So arbeiten wir, unterstützt durch das Bezirksamt Mitte von Berlin, eng mit der Volkshochschule Berlin Mitte, der SeniorInnenvertretung Berlin Mitte und der Stadtteilkoordination Brunnenstraße Süd sowie mit den Nachbarschaftseinrichtungen für jede Altersklasse in der Region zusammen. Kreative aus dem Kiez stellen regelmäßig ihre Kunstwerke aus und machen Live-Musik.

Auf dem Niemandsland hinter der Kapelle der Versöhnungskirche in der Bernauer Straße gärtnern wir gemeinsam.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn sie Ihre Idee ehrenamtlich verwirklichen möchten, wenn Sie Austausch suchen oder kommen Sie einfach zum Frühstück vorbei und lassen sich von unserem Team über die Möglichkeiten informieren. Sie suchen einen Raum für Ihre nächste Mitgliederversammlung oder Familienfeier, dann beraten wir Sie gerne.

Wir möchten darauf hinweisen, dass unsere Einrichtung momentan noch barrierearm ist.

Unsere Angebote im Sommer

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

image
Cathrin  Mamoudou

Nachbarschaftszentrum „Bürger für Bürger“

Montag 12:00-18:00 Uhr
Dienstag 09:00-13:00 Uhr
Mittwoch 09:00-16:00 Uhr
Donnerstag 09:00-12:00 Uhr
Freitag 10:00-15:00 Uhr und nach Vereinbarung

+ 49 30 449 60 22

nbz-bfb(at)volkssolidaritaet.de

Seit 75 Jahren für ein soziales Berlin

Miteinander - Füreinander stärken wir kranken, einsamen 
und schutzbedürftigen Menschen den Rücken