Referent der Geschäftsführung (w/m/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Krankentransportdienst der Volkssolidarität einen Referent der Geschäftsführung (w/m/d) in Vollzeit.

Der Krankentransportdienst der Volkssolidarität Berlin gGmbH ist die jüngste Tochtergesellschaft des Volkssolidarität Landesverband Berlin e. V., ein gemeinnütziger Sozial- und Wohlfahrtsverband. Wir beschäftigen im Verbund 2.100 Mitarbeitende. Alle Kolleg*innen haben #GutesimSinn und sind für unsere 14.500 Mitglieder und Menschen da, die Hilfe brauchen.

Das bieten wir Ihnen

Das sind Ihre Aufgaben bei uns

Das wünschen wir uns von Ihnen

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 18.04.2021 an bewerbung-ktd@volkssolidaritaet.de

Ihr Ansprechpartner ist Alexander Slotty (Landesgeschäftsführer und Generalbevollmächtigter für die Unternehmen der Volkssolidarität Berlin). Bei Rückfragen können Sie sich ebenfalls jederzeit per E-Mail an die o.g. Adresse wenden.

Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Behinderung, Religion oder sexueller Identität.

Jetzt bewerben








Ich beantworte Ihre Fragen

image
Toni Chudzinski

Recruiter

+49 30 403 66 23 22

bewerbung-ktd(at)volkssolidaritaet.de

Seit 75 Jahren für ein soziales Berlin

Miteinander - Füreinander stärken wir kranken, einsamen und schutzbedürftigen Menschen den Rücken.