Allgemeines Terminbild

Seniorensicherheit: „Gefahr erkannt – Gefahr gebannt!“

Leipziger Straße, Leipziger Straße 31-33, 10117 Berlin

10:00 - 11:30 Uhr

Dies ist ein Angebot des Betreuungsvereins Mitte.

Ein ehemaliger Kriminalbeamter erklärt anhand aktueller Taten, welche Tricks angewendet werden und wie man sich mit einfachen Mitteln davor schützen kann. Wir werden insbesondere über Tricktaten am Telefon und in der Wohnung reden und ergänzend über Taschendiebstahl und Handtaschenraub.

Bitte melden Sie sich per E-Mail an. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei und alle Interessierten sind herzlich Willkommen.


Wir stehen für ein soziales Berlin

Miteinander - Füreinander stärken wir kranken, einsamen und schutzbedürftigen Menschen den Rücken